R.J.Mischo und Band in der Manege in Ratingen

Manege frei hieß es Mittwochabend um 20 Uhr 30 in der Manege in Ratingen Lintorf für harmonische Töne aus diatonischen und chromatischen Mundharmonikas von R.J.Mischo, Saitenweise begleitet von Jan Mohr, der mit zahlreichen feinen Gitarrenläufen brillierte, Basssaitenweise unterstützt von Dirk Vollbrecht, vorangetrieben wurde die Musik von Bluesschlagzeugerurgestein Andreas Bock.Keinerlei disharmonische Töne trübten die kommenden ca. 120 Bluesminuten, Robert Joseph Mischo, gebürtig aus Minneapolis und nun im US Bundesstaat Arkansas lebend stellte uns u.a. einige Kompositionen seiner neuen und mittlerweile zehnten CD “ Knowledge You Can`t Get It In College “ vor, mit dieser CD im Gepäck ist er zur Zeit unterwegs in Westeuropa. Mehr